WPBV-Einzelmeisterschaften HERREN + SENIOREN 10-Ball am 07./08.04.18

Bei den Herren holte sich Patrick Bund (Siegtal 89) nach seinem Sieg im 9-Ball nun auch den Titel im 10-Ball. Zweiter wurde Patrick Günther (Brambauer 78). Bronze ging an Marian Kaim (GB Bockum-Hövel) und Daniel Steinberg (Pool 2000). Fünfter und auch zur LM qualifiziert ist Jan Liebermann (Werdohl).

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

WPBV-Einzelmeisterschaften SENIOREN + HERREN 9-Ball am 10./11.03.18

In der Senioren-Klasse (ü-40) wurde Klaus Schumacher (Siegtal 89) neuer Verbandsmeister vor Michael Kasper (Schwarze 8). Bronze ging an Ralf Boos (Knickers IS) und Frank Greiffenberg (Lippstadt 84). Den wichtigen 5. Platz für die Quali zur LM erreichte Dirk Breitbarth (Schwerte 87).
Bei den Herren ging der Titel an Patrick Bund (Siegtal 89), der sich im Endspiel gegen Dominik Lorch (Schwarze 8) durchsetzte. Dritter wurden Jan Liebermann (Werdohl) und Dennis Baldzun (Schwarze 8). Den 5. Platz holte sich David Krewitt (Schwarze 8).

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert

WPBV-Einzelmeisterschaft 8-Ball der Herren und Senioren

WPBV-Meister bei den Herren (32er Feld in der A-Klasse) wurde David Krewitt (SE Schwarze 8 Gevelsberg), der das verkürzte Endspiel gegen Patrick Günther (1. PBC Brambauer 78) mit 2:1 gewann. Bronze holten sich Kevin Köhle (Brambauer) und Daniel Bühren (Schwerte 87). Die Plätze 5 + 6, die ebenfalls zur Teilnahme an der LM berechtigen, gingen an Dominik Lorch (SE Schwarze 8) und Jörg Wiegard (PBC Neubeckum), der sich etwas überraschend erstmals für eine LM qualifizierte.
Auf dem Foto von links:
Daniel Bühren (Schwerte), Axel Böcker (Knickers), Patrick Günther (Brambauer), Kevin Köhle (Brambauer), Jörg Wiegard (Neubeckum), David Krewitt (Schwarze 8), Marco Mosecke (Pool 2000) und Dominik Lorch (Schwarze 8).

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

WPBV Einzelmeisterschaft 14.1 der Herren und Senioren

Im WPBV wurden am vergangenen Wochenende im Dortmunder Interpool die Verbandsmeisterschaften im 14.1 der Senioren (27 Teilnehmer) und Herren (24) ausgetragen. Modus war eine Vor-Quali im DoKo auf „75“ und dann am zweiten Tag jeweils ein 16er Feld zunächst nochmal im DoKo (75) und ab Viertel-Finale im KO-System auf 100 Punkte.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert

Joshua Filler gewinnt mit dem “Team Europa” den MOSCONI-CUP 2017


Krönender Abschluss eines mega-erfolgreichen Jahres für den WPBVer Joshua Filler vom PBC Schwerte 87: Mit dem Team Europa gewann er gegen die USA 11:4 und blieb dabei sogar ungeschlagen. Bei der Sieger-Ehrung dann noch eine besondere Ehre für Joshua, denn er wurde bei seinem Debüt sogar zum “MVP” (wertvollster Spieler) gewählt.
Herzlichen Glückwunsch zu diesem gigantischen Erfolg.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar